Das Wochenende der Karossen

Oldtimer Grand Prix am Nürburgring… doch immer eine Reise wert! Die Rennserien, die Aussteller, und ganz wichtig die Autos. Dieses Jahr für mich am schönsten zu sehen,  die verwirklichten Träume der Karosseriebauer:

Ferrari, Bizzarrini, Wendler, Marcos, Aston Martin und die Autos von Designer Harm Lagaay, der die Transaxle Ära von Porsche  entscheidend mitprägte. Ein Höhepunkt war auch, wieder ein „neues“ altes Rennauto von Max Moritz anzutreffen. Ein Gewinner von 1989.