Zur rechten Zeit am rechten Ort…..Nürburgring Sommer 2017

..manchmal, aber nur manchmal ist es einem vergönnt bei großen Innovationen dabei zu sein. So geschehen am Nürburgring, wo anlässlich der VLN, unserem Team eine Offenbarung zu Teil wurde. Oft haben wir uns in den vergangenen Jahren gefragt, “ Wo ist Kremer Racing?“. Das traditionsreiche Rennsport Team aus Köln hatte, ja Achtung „hatte“ sich rar…

Der 53te Grand Prix de l’Age d’Or in Dijon Prenois

Der 53te Grand Prix de l’Age d’Or in Dijon Prenois, entlang der Loire, Richtung Dijon zu einem Event, das unter den allerbesten Sternen stand. Die Sonne scheint, der Himmel scheint auch und der Asphalt war heiß. Und die Stars der größten Automobilmarken galoppierten zum großen Schaulaufen und Rennen ein. Mit besonderen Einzelstücken, die hier in dem…

Drift Weltmeister Alex Gräff und Corinna Gräff

Driften ist etwas zu kontrollieren ,das eigentlich außer Kontrolle ist … Alexander Gräff In der Motorsport Szene kennt jeder jeden und wenn man dann gefragt wird nach: „Du kennst doch bestimmt…??“ JA klar ich kenne jeden. Aber auf einen bin ich immer wieder getroffen….Alexander Gräff und seine Frau Corinna Gräff. Zwei Drifter aus Leidenschaft, die…

VLN Saison Finale 2016

Bilder: Stefan Deck Text: Team Derscheid Nürburg/Much. Bevor sich mit dem 10. Lauf Europas größte Langstreckenrennserie in die Winterpause verabschiedete mußte die altehrwürdige Nordschleife in Kombination mit dem Grandprixkurs bezwungen werden. Mehr als 140 Teams nahmen am Samstagmorgen das Qualifying pünktlich um 08:20 Uhr bei echtem Eifelwetter unter die Räder. Wie auch beim Lauf vor…

Epilog BRNO- die rote Macht fährt voraus!

Text: Christoph Caspary Bilder: Hwieherzel Heimsieg zum Saisonfinale Mit einem souveränen Sieg feierte die Scuderia Praha, aus Tschechien, den Abschluß der diesjährigen 24h Rennserie des holländischen Promoters Creventic. Beim Epilog 24h im südmährischen Brünn dominierte die Ferrari Mannschaft von Anfang an das Rennen. Jiri Pisarik, Josef Král, Peter Kox und Tom Onslow-Cole wurden zu keiner…

und wieder 6 Stunden, Spa Six Hours

Mehr als 650 sind historische Rennwagen oben auf der Rechnung für diesen großen jährlichen Rendezvous von Clubs und Youngtimer-Fans gleichermaßen. So wie der Ardenner Wald die Herbstfarben angenommen hat gibt es auch hunderte von historischen Fahrzeugen jeder Facon. Mythische Maschinen, aus jeder Generation, wie die ehrfürchtige Ford GT40, Jaguar Typ E, AC Cobra, Chevron B8, Brabham  träumen weiter,…

Zandvoort: Nordseecup

Kleines aber feines Jubiläum beim Historic Grand Prix Zandvoort 2016. Zum fünften mal wurde den Zuschauern ein buntes Programm an historischem Motorsport auf der Rennstrecke bei Zandvoort geboten. Neue Rennserien, wie eine Meisterschaft für Vorkriegsrennwagen, bringen die Strecke zum beben. Die Stadt Zandvoort wird zum Mekka der Oldtimer begeisterten. Fahrerparaden durch die Stadt, Demonstrationsläufe und…

Ferrari neu interpretiert: Hwieherzel und Stefan Deck

Rot, Feuerrot, schnelles Rot, heißes Rot, glänzendes Rot, Signalrot, die Ferrari Racing Days 2016 auf dem Hockenheim Ring. Die Pferde(-stärken) werden Artgerecht ausgeführt. Die Ferraristi, eine Ansammlung von Automobilisten mit Stil und Geschmack und der ganz besonderen Vorliebe zu Sportwagen aus Maranello. Einmal im Jahr kommen Sie zusammen zu einem Treffen der ganz besonderen Art. …